Monatsarchiv: Januar 2013

Bilanz des Tages

Brandwunde am Unterarm. Der große Zeh angeschlagen, ich habe mich noch gar nicht nachschauen getraut. Unter den Daumennagel etwas gespießt. Die ganze Produktion von gestern ist nicht besonders schön geworden. Aber sonst gehts gut. Einen verlorenen Ohrring wieder gefunden. Einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Knisternde Nacht

Gerade war ich draußen, es ist eine ganz besondere Nacht. Laut knisternd fällt gefrorener Regen. Sonst ist es ganz still. Ich gehe gleich noch einmal hinaus und genieße die Stimmung.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

WordPress versteckt einen kleine Smeili auf den Seiten.

Hallo Ihr Leser, ist euch auch schon mal aufgefallen, dass wordpress kleine Smeilis versteckt, nur Augen und Mund, nicht als Satzzeichen, sondern in der richtigen Richtung. Manchmal finde ich einen weit unten, wo es nicht mehr weitergeht, manchmal am Rand, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Hunde statt Kinder

Ich dachte mir schon so manches mal, junge Paare haben statt Kindern Hunde, oft nicht nur einen. Heute waren wir doch tatsächlich in einer Wohnung, da gab es ein Hundezimmer. Natürlich keine Kinder.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Bilanz der Weihnachtsgeschenke:

ein Flasche koscheren Weines aus Amerika, eine Flasche Ramazotti, zwei große Würste und eine Forelle, die gefühlte 50. Blumenvase, ein Kochbuch, Socken mit und ohne Glitzer und Unterhosen mit roten Streifen, eine Mütze und ein Paar Handschuhe, eine Packung After … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Klare Nacht

Beim Jahreswechsel war die Sicht klar wie lange nicht. In die Ferne geschaut, in die Nähe geschaut, überall Geknalle. Zum Erschrecken laut, zum Erschrecken auch die Fülle. Was hat Fidibim angezündet… ein paar Sternspeier und die sind mir aufgedrückt worden.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen