Mein schwarzer Panter war krank.

Mitte März ging es im plötzlich ganz schlecht. Er konne fast nicht mehr laufen, war stark gekrümmt auf eine Seite. Ich dachte, er stirbt. Er hatte wahrscheinlich einen Schlaganfall und durfte dann beim Tierarzt übernachten. Am nächsten Nachmittag kam er wieder heim. Mein schwarzer Panter hatte gleich wieder Hunger. Er musste heimlich auf den Tisch springen. Obwohl er nun schon ein älterer Herr ist. Am nächsten Tag ist er wie immer einen Baum hochgeklettert, um in die Küche zu kommen.

Das Wundermittel, das ihm so geholfen hat war Cortison.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s