Gelustwandelt

Heute war so schönes Wetter. Gegen Abend hatte ich einen Arzttermin. Mein Doktor hat die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen,als ich im gesagt habe,ich war im Garten, mit nacktem Arm! Er dachte, ich hätte im Garten gearbeitet, Aber nein doch. Ich bin gelustwandelt. Habe den Arm schön in die Höhe gehalten. Sonne und Wind haben ihn um schmeichelt.
Lange im Garten zu sein und so gar nichts zu machen kommt selten vor. Ich hatte die Muße soviele Blüten und Blätter zu bewundern, den Bienen und anderen Tierchen zuzuschauen, die Sonne zu genießen.
Aber ein kleines bisschen habe ich schon im Garten gearbeitet. Da war der Arm aber noch eingepackt. Ich musste doch den Hühnern frisches Grünfutter bringen und habe ein paar Löwenzahn ausgestochen, aber nur mit der linken Hand.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s