Ich habe meinen Arm befreit…

um die Wunde ist nur noch minimal Abdeckung und Verband. Über Nacht war die Schiene wieder dran. Aber das dicke Polster habe ich nur unter die Schiene gelegt, und nicht mehr um den ganzen Arm gewickelt. Wer hat sich denn das ausgedacht, eine frischoperiert Hand so dick einzupacken? Eigentlich hätte ich kühlen sollen, aber bis zur Haut ist keine Kälte durchgedrungen und das zusätzliche Gewicht hat nur wehgetan.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ich habe meinen Arm befreit…

  1. M. schreibt:

    Was ist denn eigentlich mit deinem Arm passiert?

  2. Frau Fidibimm schreibt:

    Das Karpaldach wurde gespalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s